02 31 - 7 24 85 24 Kleppingstr. 20 | 44135 Dortmund

Verjährung | Stichtag Jahreswechsel

Nicht selten müssen also Ansprüche aufgegeben werden, weil sie nicht innerhalb der Verjährungsfristen geltend gemacht wurden. Aufgrund der gesetzlichen Vorschriften gewinnt dabei der 31. Dezember eines jeden Jahres immense Bedeutung.

Zum Ausgleich für die relativ kurzen Verjährungsfristen der Regelverjährung hat der Gesetzgeber nämlich den Beginn der Verjährung auf den Schluß des Jahres gelegt, der der Fälligkeit folgt.

Beispiel: Fälligkeit des Kaufpreises am 13.03.2011; Beginn der Verjährung also mit dem 31.12.2011

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Welche Konsequenzen dies im Hinblick auf die Nutzung Ihrer Daten hat, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.